Erholung PUR

Sauna und kraft schöpfen in der Venter Bergwelt

Der positive Einfluss von hohen Lagen auf den menschlichen Körper ist wissenschaftlich erwiesen. Das Blut wird nachhaltig mit Sauerstoff angereichert und man fühlt sich um vieles wohler – ganz von alleine, ohne großer Anstrengung.
Ein sehr guter Grund, warum Sie Ihren nächsten Urlaub hier im Hotel Alt Vent verbringen sollten!

Outdoor-Wellness in den Alpen

Beim Wandern, Bergsteigen oder Biken werden Ihre Sinne mit zahlreichen wundervollen Eindrücken belohnt. Atmen Sie unsere reinste Gebirgsluft, riechen Sie den Duft der Alpenkräuter und Blumen. Genießen Sie das erfrischende Wasser unserer glasklaren Gebirgsquellen.
Im Winter erwarten Sie rund um Ihr Urlaubsziel Vent zahlreiche tief verschneite Berggipfel. Ein Skitourengebiet das seines Zeichens einzigartig ist. Oben angekommen, halten Sie am besten für einen Moment inne und genießen die unzähligen 3.000 er. Ein kleines Familienskigebiet direkt vor dem Haus oder die beiden nahegelegenen Top Skigebiete von Sölden und Obergurgl/Hochgurgl laden zum skifahren ein.

die sollten Sie unbedingt besuchen

Die Martin Busch Hütte, 2.501m
(Samoarhütte)

Die Martin Busch Hütte liegt im Herzen der Ötztaler Alpen. Sie bietet gleichermaßen einen idealen Ausgangspunkt für sommerliche Berg- als auch winterliche Schitouren. Begeben Sie sich auf Ötzis Spuren.

Die Ötzifundstelle
Wegbeschreibung: Von Vent (1.900 m) durch das Niedertal zur Martin Busch Hütte (2.501 m) Richtung Niederjochferner (- 4 Stunden Gehzeit). Die letzte halbe Stunde führt über den Niederjoch-Ferner - bitte bleiben Sie am Weg.
MEHR...

Vent in wechsel der

jahreszeiten

 

Frühling
Skitouren in den hochalpinen Gelände während im Tal die Krokusse blühen.

Sommer
Die Alpenrosenblüte erleben. Wanderungen in angenehmen Klima

Herbst
Klare Sicht bis in die Dolomiten. Den Gämsen und Steinböcken über die Schulter schauen

Winter
Mkleines aber sehr feines Skigebiet und nicht weit von der Skimetropole Sölden entfernt.